Kann eine überzogene Anständigkeit auch eine Art Anstandslosigkeit sein?