Die Himmelfahrt unseres Propheten
Die Himmelfahrt unseres Propheten
Die Frau - Der Juwel unserer Familie
Die Frau - Der Juwel unserer Familie
Ab wann muss mein Kind anfangen zu beten?
Ab wann muss mein Kind anfangen zu beten?
Flüchtlinge - Eine Frage der Menschlichkeit
Flüchtlinge - Eine Frage der Menschlichkeit
Haufige Fragen zum Ramadan
Haufige Fragen zum Ramadan
Und wenn man noch nie vom Islam gehört hat? Kommt man dann trotzdem in die Hölle?
Und wenn man noch nie vom Islam gehört hat? Kommt man dann trotzdem in die Hölle?
Warum erschafft Allah nicht alle Menschen mit gleicher Gesundheit?
Warum erschafft Allah nicht alle Menschen mit gleicher Gesundheit?
Islamophobie - Ein unlösbares Problem?
Islamophobie - Ein unlösbares Problem?
Istikhara und Istishara - Zwei Wege zur Erkenntnis und Wahrheit
Istikhara und Istishara - Zwei Wege zur Erkenntnis und Wahrheit
Islamischer Terrorismus - Eine abartige Scharade
Islamischer Terrorismus - Eine abartige Scharade
Der Gebetsmonat RamadanDas Gebet ist die vertraute Grundlage des Gläubigen. In jeder Phase des Lebens am Gebet festzuhalten und bei der göttlichen Barmherzigkeit Zuflucht zu suchen, ist eine der Eigenschaften die ein Gläubigen von anderen Menschen...
1
Die Kandil Nacht fängt ab der Zeit des Abendgebets an und dauert bis zum Anbruch des Morgengebets an. Es ist das Schönste, wenn man den Tag davor und den Tag danach fasten würde. Falls aber nur an einem Tag gefastet werden soll, wäre es tugendhafter...
2
In jüngster Zeit wird die Welt leider allzu oft von schlechten Nachrichten heimgesucht. Sein es Terror-Anschläge, Flüchtlingskriesen, tote angespülte Kinder, gesellschaftliche Kommentare mit rassistischem Unterton oder sich anbahnende...
3
Wie zu allen Aspekten des Lebens ist es in solchen Belangen auch wichtig zu wissen, was unsere Religion gelobt und verbietet. Es gibt hierzu diverse Textstellen, die uns anleiten können. Hier sehen wir exemplarisch drei Auszüge:Helft einander...
4
Oftmals hat die Religion etwas mit Regeln, Verboten und Unterwerfung zu tun. Man ist irgendwie klein und Gott ist groß. Man ist Diener und Gott ist Herr. Was man begehrt soll man nicht machen und wenn es nicht mehr geht, soll man eben die andere...
5
In der arabischen Sprache bedeutet ʿāšarā zehn und ʿāšir zehnte bzw. der zehnte Tag in diesem Kontext. So hat sich der Ausspruch ʿāšūrāʾ im Volk durchgesetzt als Benennung des zehnten Tages des Monats Muḥarram und daher sprechen wir auch oft vom...
6
Als Fragenandenislam - Team gratulieren wir allen zum islamischen Neujahr. Damit einhergehend wollen wir an dieser Stelle einige Informationen zu dieser besonderen Zeit geben. Die Zeit der hiǧra fängt mit dem Auswandern des Propheten Muḥammad (...
7
Wir verbringen und verrichten das Opferfest jedes Jahr gemeinsam mit den hundert Tausenden unserer Glaubensbrüder die sich in der Pilgerfahrt befinden in einer Gelassenheit und Freude. Und mit diesen Anlass an diesen heiligen Tag, bitten wir Gott um...
8
 So wie man ein Teil der zu versteuernden Güter (Gold, Silber, Barvermögen, Ernte, Nutztier und Handelsgüter) spenden kann, so kann man auch den entsprechenden Gegenwert versteuern. Der Spender ist in diesen Belangen frei in seiner Entscheidung...
9
Der Ramadan ist ein spezieller Monat des Gottesdienstes im Jahr, in welchem uns das Fasten befohlen wird, welches gleichzeitig eines der Grundbausteine des Islams ausbildet. So wie das Fasten nichts Schlechtes für den Körper bewirktist es auch ein...
10

Neue Artikel